Tipps zum Standort einer Kinderküche

Hier erfahren Sie was der beste Standort für eine Kinderküche ist.

Standort abhängig von Küchenmodell und Wohnung


Welcher Standort sich für die Kinderküche am besten eignet hängt natürlich vom individuellen Modell der Spielküche ab. Wichtig ist das nicht nur für die Küche ansich, sondern auch davor genügend Platz ist damit das Kind problemlos damit spielen kann. Da meisten Küchenmodelle sollten an einer Wand aufgestellt werden. Es gibt aber auch einige fertige Küchen die beidseitig bestückt sind. In so einem Fall sollte die Küche eher im Raum aufgestellt werden, so das sie von beiden Seiten auch zugänglich ist. Das Aufstellen der Kinderküche im freien Raum oder vor einem Fenster ist jedoch nicht so ideal. Im freien Raum können Dinge ggf. hinten herunterfallen (außer natürlich bei baulich entspr. gebauten Küchen). Dies sorgt für ein nicht sehr authentisches Spielvergnügen.

Küche sollte nicht isoliert stehen


Generell kommt das Kinderzimmer als Standort für die Kinderküche am besten in Frage. Denkbar wäre auch die Kinderküche im Wohnzimmer aufzustellen. Dies ist jedoch Geschmackssache - nicht jeder möchte im Wohnzimmer größeres Kinderspielzeug stehen haben. Denkbar ist auch - wenn vorhanden - ein Hobbyraum, in welchem die Kinderküche untergebracht ist. Weniger geeignet ist meist die Küche. Wer jedoch über eine Wohnküche verfügt wo man sich öfter aufhält und die gut beheizt ist, der kann das Aufstellen der Kinderküche natürich auch dort in Betracht ziehen.

Wichtig ist weiterhin das es sich um einen Raum handelt in dem - je nach Alter - das Kind nicht immer allein spiel mußen. Schließlich hat das Kind nicht nur Freude daran die Sachen in der Küche zuzubereiten, sondern das "gekochte" auch zu servieren. Die Küche sollte daher möglichst nicht abseits, sondern im Familiengeschehen stehen. Neben außreichend Platz davor und darüber sollte es Zimmer auch angenehm beheizt sein.

Da eine Kinderküche in der Regel - entgegen zu einer normalen Küche - keinen Wasser- oder Stromanschluß benötigt, ist auf solche Dinge keine Rücksicht zu nehmen. Achten Sie aber dennoch darauf das der Raum außreichend beleuchtet ist - damit Ihr Kind nicht im Dunkeln spielt.
zurück zu: