Pflege der Kinderküche

Hier finden Sie praktische Tipps zur Pflege der Kinderküche - damit Ihr Nachwuchs auch Lange Freude daran hat!

Damit der Spaß an der Kinderküche lange genug anhält sollte die Kinderküche regelmäßig gepflegt werden.

Reinigung


Die Grundlegendste Pflegemaßnahme einer Kinderküche besteht wohl darin das Spielzeug auf Sauberkeit zu prüfen und wenn erforderlich zu reinigen. Mehr dazu erfahren Sie unter Reinigung einer Kinderküche.

Schäden ausbessern


Nicht selten kann es beim Spiel zu Schäden am Spielzeug kommen. Prüfen Sie die Kinderküche daher regelmäßig auf Beschädigungen und beseitigen Sie diese sofern möglich. Wichtig ist v.a. durch Beschädigungen hervorgerufene Gefahrenquellen zu beseitigen. Entfernen Sie herausstehende Nägel, Kleben Sie Bruchstellen ab oder schleifen Sie diese ab.

Oberfläche schützen


Bei Kinderküchen aus Kunststoff ist ein gesonderter Oberflächenschutz meist nicht erforderlich.
Insbesondere bei einer Kinderküche aus Holz kann es ggf. erforderlich sein die Oberfläche gelegentlich zu schleifen, zu lasieren, lackieren, ölen oder zu wachsen.

Batterien tauschen


Einige Kinderküchen sind mit Licht- und Tonfunktionen ausgestattet. In diesem Falle müssen die Batterien von Zeit zu Zeit gewechselt werden.
zurück zu: